Japanische Stadt Niigata ehrt Jazz-Legende Duke Ellington mit einem riesigen Mural des Künstlers NOVOL
A Touch of Art in Niigata, Japan | Duke Ellington by NOVOL | © Wataru Shoji

Duke Ellington – Künstler NOVOL ehrt Jazz-Legende in Niigata

Streetart in Japan

Drei x siebzehn Meter misst das gigantische Mural, das Künstler NOVOL zu Ehren der Jazz-Legende Duke Ellington in Niigata, Japan erschuf. Dass dieses Wandbild ausgerechnet hier in der verschneiten Hafenstadt entstand, hat einen besonderen Grund.

Die japanische Stadt Niigata im Herzen der gleichnamigen Präfektur ist um ein eindrucksvolles Kunstwerk reicher geworden. Es zeigt den US-amerikanischen Pianisten und Jazz-Musiker Duke Ellington (geb. 1899, † 1974) auf einer sich windenden Klaviertastatur mit Bandmusikern zu seinen Seiten. Im Hintergrund des Murals ist die ikonische Bandai-Brücke zu sehen. Hinter ihr der Niigata-Westhafen, von dem es heißt, er sei mit Holz gebaut worden, das Duke Ellington der Stadt spendete.

Duke Ellington - Japanischer Künstler ehrt Jazz-Legende Duke Ellington
A Touch of Art in Niigata | Duke Ellington by NOVOL | © Wataru Shoji

Niigata in Japan – Die Stadt, die eine Jazz-Legende ehrt

Niigata, einst für seine vielfältige Jazzszene und ein fachkundiges Publikum bekannt, wurde im Juni 1964 von einem schweren Erdbeben heimgesucht und verwüstet. Duke Ellington, der zu dieser Zeit durch Japan tourte, sagte seine geplante Weiterreise nach Hawaii ab und entschloss sich kurzerhand, der Stadt zur Hilfe zu kommen. Wenig später gab er in Tokyo ein Benefizkonzert. Die Einnahmen spendete er an den Niigata Earthquake Relief Fund, um der Hafenstadt beim Wiederaufbau zu helfen. Zum Dank für sein Engagement verlieh die Stadt ihm zwei Jahre später den Titel „Ehrenbürger des nationalen Wohlwollens“.

Künstler NOVOL ehrt Duke Ellington mit Mural in Niigata, Japan
A Touch of Art in Niigata | Duke Elllington by NOVOL in Niigata, Japan | © Wataru Shoji

Um dem Künstler ein ehrenvolles Denkmal zu erschaffen, hat sich das gemeinnützige Arts & Culture Projekt A Touch of Art in Niigata nun mit dem Streetart-Künstler NOVOL zusammengetan und das gigantische Mural geschaffen, das seit wenigen Wochen im Niigata Skatepark zu sehen ist.

Japanischer Künstler ehrtJazz-Legende Duke Ellington mit einem Mural
A Touch of Art in Niigata, Japan | Duke Ellington by NOVOL | © Wataru Shoji

NOVOL – Ein Künstler, der seine Inspiration aus der Musik zieht

Maler und Designer NOVOL, geboren 1979 in Tokyo, ist einer der einflussreichsten und aktivsten Streetart-Künstler in Japan. Bekannt ist er für seine ausdrucksvollen, oft improvisierten und ebenso farbigen, wie detailreichen Arbeiten. NOVOL hat eine Reihe von musikbezogenen Werken entworfen, die Größen aus u.a. den Genres Soul, Jazz und Hip Hop porträtieren. Die fließende Verbindung zwischen Mensch und Musik bleibt dabei seine wichtigste Inspiration.

Novol - Japanischer Street Art Künstler ehrt Jazz-Legende Duke Ellington
A Touch of Art in Niigata | Künstler NOVOL aus Tokyo, Japan | © Wataru Shoji

NOVOL’s Nähe zur Musikszene drückt sich auf in seinem Engagement als Live-Painter auf Gigs und in zahlreichen von ihm entworfenen Cover-Visuals für LP’s, Flyer und Postern aus. Auch Fashion-Kollaborationen, TV-Visuals und Auftragsarbeiten für das japanische Verlagswesen gehören zum künstlerischen Repertoire des Japaners.

Japanische Stadt Niigata ehrt Jazz-Legende mit einem Mural von Künstler NOVOL
A Touch of Art in Niigata, Japan | Duke Ellington by NOVOL | © Wataru Shoji
Jazz in Niigata
Duke Ellington Mural by NOVOL | © Wataru Shoji
Jazz in Niigata, Japan
Duke Ellington Mural by NOVOL | © Wataru Shoji
Jazz-Legende Duke Ellington ist Ehrenbürger der Stadt Niigata in Japan
A Touch of Art in Niigata | Duke Ellington by NOVOL in Niigata, Japan | © Wataru Shoji
Jazz Big Band in Niigata, Japan
Das Projekt A Touch of Art in Niigata hat auch lokale Bands zur Einweihung des Murals geladen | © Wataru Shoji

NOVOL

Webseite: www.novol.jp
Instagram: @novol
Twitter: @novolze

A TOUCH OF ART IN NIIGATA

Webseite: www.atouchofartinniigata.jp
Instagram: @atouchofartinniigata
YouTube: A Touch of Art in Niigata

Weitere Beiträge
Asia-Rising-Hip Hop-Asien
„Asia Rising“ Dokumentation über Hip Hop in Asien